Dorfkicker
Dorfkicker
Sie sind hier: Startseite » Am Spielfeldrand » Die Bundesliga und der Rest der Welt

Die Bundesliga und der Rest der Welt

"An jedem verdammten Samstag...."

Internationale News ...im 30 Minutentakt!

Goretzka-Berater: "Schalke hat überhaupt keinen Fehler gemacht"

"Der Leon hat einen ganz normalen, logischen Ablauf in seiner Karriere": Leon Goretzkas Berater Jörg Neubauer sagt, warum sein Mandant zum FC Bayern wechselt - und was er von Clemens Tönnies' umstrittenen Aussagen hält.

Dynamo Dresden muss 20.000 Euro bezahlen

Zweitligist Dynamo Dresden wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt. Geahndet wurden vier Vorkommnisse, bei denen Anhänger des Klubs Pyrotechnik gezündet hatten.

Härtel angefressen: "Selten dämlich"

Der 1. FC Magdeburg hat einen erfolgreichen Start in das Pflichtspieljahr 2018 verpasst: Trotz einer 1:0-Führung beim Tabellen-Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt ging der Aufstiegsanwärter mit einer 1:3-Niederlage vom Feld. Cheftrainer Jens Härtel zeigte sich nach der Partie entsprechend verärgert.

Erfurt schöpft Mut - und bangt

Turbulente Tage für den FC Rot-Weiß Erfurt: Mit einem 3:1-Sieg setzte das Tabellen-Schlusslicht am Montagabend ein dickes Ausrufezeichen im Abstiegskampf. Doch schon am Dienstag wird es wieder spannend: Der Klub muss beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Nachweis von rund 1,5 Millionen Euro vorlegen, um einem Punktabzug zu entgehen.

Die Auserzählten: Wie Arsenal um Anschluss ringt

Pierre-Emerick Aubameyang wollte zu einem europäischen Spitzenverein - stattdessen landet er wohl bei Arsenal: Dort hat die Trennung von Arsene Wenger längst begonnen. Blick in einen Klub, der dagegen kämpft, den Anschluss zu verlieren.

Die aktuellesten Fussballnachrichten.... alle 30 Minuten neu!!