Dorfkicker
Dorfkicker
Sie sind hier: Startseite » Am Spielfeldrand » Die Bundesliga und der Rest der Welt

Die Bundesliga und der Rest der Welt

"An jedem verdammten Samstag...."

Internationale News ...im 30 Minutentakt!

Gegenüber vom Teamhotel: Dynamo-Fans motivieren Profis

Dutzende Fans von Dynamo Dresden haben die Mannschaft des Zweitliga-Schlusslichts vor dem ersten Pflichtspiel seit fast drei Monaten mit einer besonderen Aktion motiviert.

Mannheims Start misslingt: "Ein bisschen den Schneid abgekauft"

Die Fortsetzung der Drittliga-Saison sah man beim SV Waldhof Mannheim sehr kritisch. Dennoch ging es am Samstag auch für die Kurpfälzer wieder los. Und es war kein guter Start aus Sicht des bisherigen Tabellenzweiten.

Neuhaus freut sich über Spiel, Sieg und Schipplock

War das schon der entscheidende Schritt zurück in der Bundesliga für Arminia Bielefeld? Dank des 2:1-Erfolgs in beinahe letzter Minute bei Holstein Kiel haben die Ostwestfalen nun schon zehn Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz drei. Kein Wunder, dass die Stimmung beim DSC nach dem Erfolg entsprechend gelöst war.

Granatowski: "Haben den Faden verloren"

Es hätte die Partie des Nico Granatowski werden können. Beim Startelfdebüt für Hansa Rostock erzielte der 28-Jährige erst den Führungstreffer per Elfmeter, wenig später assistierte er Verhoek zum 2:0. Am Ende ließ die Kogge beim 2:2 gegen Zwickau dennoch zwei Punkte liegen. Eine wirkliche Erklärung dafür fand Granatwoski nach der Partie nicht.

Kein Sieg im Rekordspiel für Pavel Dotchev

Kein Trainer in der Geschichte der 3. Liga hat so viele Spiele absolviert wie Viktoria Kölns Pavel Dotchev. Das Duell mit Eintracht Braunschweig war sein 238. Drittligaspiel. Ein Erfolgserlebnis und somit ein Jubiläum blieb dem Deutsch-Bulgaren allerdings verwehrt.

Die aktuellesten Fussballnachrichten.... alle 30 Minuten neu!!